Wise Guys – Sommer ist, was in deinem Kopf passiert

Zum zweiten Mal waren die Wise Guys auf der “Unser Norden” Bühne an der Hörn zu Gast. Das prägendste Kieler Woche Ereignis scheint aber für die Fünf der Auftritt auf der Krusenkoppel vor einigen Jahren gewesen zu sein, bei dem die Fans in strömendem Regen ausharrten.

So weit kam es gestern Abend nicht, denn pünktlich zum Start des Konzertes schaute sogar die Sonne vorbei. Sommer ist, wenn man trotzdem lacht.

So war die Stimmung des gefüllten Platzes vor der Bühne ungetrübt und 8000 Fans gingen bei aktuellen Hits, Oldies und ganz neuen Songs mit. Man darf gespannt auf das im nächsten Jahr erscheinende neue Album der Wise Guys sein.

Hier die obligatorischen Bilder:

Was geht ab? – Freitag, 24.06.2011

Die ExilKieler-Tipps für Freitag:

Musikzelt (Reventlouwiese)

21:00 Illegal 2001

Der enorm breite Erfahrungshorizont ist ein sicherer Garant für einen unvergesslichen Abend, den die ILLEGALEN stets hübsch entspannt und völlig frei von musikalischer Wichtigtuerei gemeinsam mit ihrem Publikum erinnerungswürdig machen. Dabei erwarten den Zuhörer nicht nur die obligatorischen Klassiker und ein paar neue Titel, die in den Sommermonaten parallel im Studio aufgenommen werden, sondern immer wieder auch völlig überraschende Erkenntnisse über das Leben im Allgemeinen und die Musik im Besonderen.

Wer ILLEGAL 2001 einmal live gesehen hat, weiß, dass er bei den alltäglichen Auseinandersetzungen mit den Tücken des Lebens keinesfalls allein dasteht und wird in der Gewissheit nach Hause gehen, in der richtigen Nacht zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen zu sein.

Rathausbühne (Rathausplatz)

20.30 Kieler-Woche-Förderverein präsentiert: Classic-Open-Air „Rock meets Classic“

mit Barclay James Harvest feat. Les Holroyd, Ekaterina Isachenko (Sopran), Philharmon. Orchester Kiel

„Unser Norden“ Bühne

19.30 Dick Brave & The Backbeats

22.00 Joe Cocker Illusion (Cover)

Rea Garvey solo auf der “Unser Norden” Bühne und Juli-Gewitter

img_0204Schon mehrere Male ist der irische Sänger Rea Garvey mit der Gruppe Reamonn bei der Kieler Woche aufgetreten. Am Mittwoch präsentierte er sich zum ersten Mal als Solo-Künstler auf der „Unser Norden“ Bühne an der Hörn. Man könnte fast meinen, Rea Garvey entschuldigte sich dafür, in dieser neuen Rolle vor dem, dem Wetter geschuldeten, recht übersichtlich erschienenen Publikum zu stehen. „Es fühlt sich richtig an“ sagte er und die Fans gaben ihm Recht.

Nur das mit dem Mitsingen der neuen Titel, die Rea Garvey zum ersten Mal live in Deutschland performte, klappte noch nicht so recht. Er dankte für diese Erfahrung und meinte, es beim nächsten Mal doch lieber mit Mitklatschen versuchen zu wollen. Aber auch das gelang eher spärlich, denn die Hände der Fans mussten zwischenzeitlich wegen einiger kurzer Schauer Regenschirme festhalten.

img_0296Stellenweise meint man, ein wenig Unsicherheit bei Rea Garvey feststellen zu können, wie seine neuen Songs, aber in gewohntem Stil  beim Publikum ankommen würden. Vielleicht holte er sich deshalb Unterstützung aus Flensburg. Bei YouTube entdeckte er ein Video von Michael Schulte, das ihm so gut gefiel, dass er ihn kurzerhand einlud und gestern Abend 2 Songs auf der Bühne mit ihm sang.

Hier ein paar Eindrücke des Konzerts:

Weiterlesen

Was geht ab? – Donnerstag, 23.06.2011

Na, hoffen wir mal, dass das Wetter heute besser mitspielt, als gestern. Hier die Tagestipps:

NDR Bühne Ostseekai

20:15 Uhr Bosse

21:30 Uhr Revolverheld

Rathausbühne Rathausplatz

20:00 Uhr Peter Schilling

„Major Tom“ umschwebte seinerzeit in den 80er Jahren die ganze Welt. Dabei war es zunächst nicht abzusehen, dass dem gebürtigen Stuttgarter Peter Schilling nicht nur ein nationaler Klassiker, sondern sogar ein internationaler Erfolg gelingen sollte.

22:00 Uhr Brothers in Arms

Nicht nur diesen Song kennen Dire Straits Fans, sondern auch die vielen anderen Welthits der großartigen Band um Mark Knopfler von „Sultans of Swing“ und „Money for nothing“ bis „Telegraph Road“.

„Unser Norden“ Bühne

19.30 Uhr Wise Guys

22.00 Uhr Tiffany

Dazu muss einfach nichts mehr gesagt werden…

Musikzelt Reventlouwiese

21:00 Uhr Spider Murphy Gang

Für nicht wenige zählt die Spider Murphy Gang (SMG) aus München seit ihrer großen Zeit Anfang der 80er Jahre zur Speerspitze der Neuen Deutschen Welle. Synthirock und Waveanklänge bei z.B. “Wo bist Du”, “Ich schau Dich an” oder ihrem größten Hit “Skandal im Sperrbezirk” hatten für dieses Image von Günter Sigl (voc, b) und seinen Jungs gesorgt.

Was geht ab? – Mittwoch, 22.06.2011

Hier noch schnell ExilKielers Tagestipps:

Tirpitzhafen

13:00 Uhr Open Ship

Kieler Woche Musikzelt (Reventlouwiese)

21.00 Uhr Lotto & Pape unplugged

Rathausbühne

Kieler-Woche-Glam-Rock-Nacht:
20.30 Uhr THE SWEET
22.15 Uhr SLADE

Max Bühne (Hauptbahnhof)

22.00 Uhr MerQury (Cover Queen)

“Unser Norden” Bühne (Hörn)

19.30 Uhr Rea Garvey

Nordmarksportfeld

22:30 Uhr Night Glow